Schule Lausen

Förderunterricht an der Primarschule

 

Der Förderunterricht (FU) unterstützt ab der 2. Klasse Kinder mit Teilleistungsschwächen (Lesen, Schreiben, Mathematik). Inhalte des FU sind das Begleiten des aktuellen Unterrichts, das Aufarbeiten individueller Lernlücken und das Einüben von geeigneten Arbeitstechniken. Der FU findet im Gruppenverband statt; eine Zuweisung resp. Antragstellung erfolgt im Einverständnis mit den Eltern durch die Klassenlehrperson in Absprache mit der FU-Lehrperson. Einzelunterricht bedingt eine Abklärung auf der Fachstelle (SPD). Die Bewilligung erfolgt durch die Schulleitung im Rahmen des Kontingents.

 

595063 Besucher | escola
Schule Lausen Schriftzug