Schule Lausen
WICHTIGE MITTEILUNGEN

Aus der Schule geplaudert.....
Aus der Schule geplaudert.....

Präsentation Einweihung Schulhaus Grammel
Präsentation Einweihung Schulhaus Grammel

Gerne stellen wir Ihnen die Präsentation anlässlich der Schulhauseinweihung zur Verfügung.

 

Klicken Sie hier!

Mittelstufenanlass
Mittelstufenanlass

Bericht eines Knaben aus der Klasse 4b

 

Mein erster Mittelstufenanlass

Gestern hatte ich meinen ersten Mittelstufenanlass. Um 08.00 Uhr klingelte es und ich musste ins Zimmer von Frau Monsch. Sie hatte die Gruppe acht. Als erstes spielten wir ein paar Namensspiele. Danach mussten wir schon los. Wir gingen beim Bahnhof vorbei Richtung Vitaparcours. Dort gingen wir rechts in den Wald. Im Wald fanden wir den Posten eins. Dort musste man verschiedene Blätter finden. Später war Posten zwei an einem Baum. Da mussten wir einen Turm aus Waldgegenständen bauen. Unser Turm war 4m 45 cm hoch. Kurz darauf fanden wir Posten drei. Man musste Steine an einen Baum werfen. Leider habe ich nicht getroffen. Beim Posten vier mussten wir dann Tiere suchen. Endlich waren wir beim Banntagsplatz angekommen, wo die zwei letzten Posten waren . Wir machten zuerst Posten sechs und mussten in zehn Minuten ein Mandala aus Waldgegenständen legen. Danach machten wir Posten fünf. Wir folgten dabei blind einer Schnur. Man konnte dies mit Schuhen oder barfuss machen. Danach war Pause und wir bekamen einen Apfel, ein Schoggistängeli und Brot. Später liefen wir eine Stunde und eine halbe zurück. Zum Glück gab es zu Hause etwas Leckeres zum Essen.

Elterntaxi; nein danke!
Elterntaxi; nein danke!

Nuss- und erdnussfreie Schule
Nuss- und erdnussfreie Schule

Seit August 2016 sind wir eine nussfreie Schule. Bitte verzichten Sie auf dem gesamten Schulareal auf den Verzehr von Nüssen, Erdnüssen und nusshaltigen Produkten!

 

Information aus dem Gemeindeanzeiger

 

Information an die Eltern von Schulkindern

 

Znüniliste

Meeresrauschen im Bettenach-Schulhaus
Meeresrauschen im Bettenach-Schulhaus

Ein weiteres Gemeinschaftswerk, entstanden in allen Klassen im «Textilen Gestalten» 2015/16, ist dem Betrachter freigegeben. Die Unterwasserwelt lässt raten, ob Fische mit oder gegen den Strom schwimmen. Zu entdecken sind etwa 240 bunte, in Feinarbeit und mit Liebe zum Detail ausgestattete Fische und Quallen, die im Eingang des Bettenach-Schulhauses zwischen Organza-Streifen frech hervor blitzen.

 



AGENDA



SUCHEN



459485 Besucher | escola
Schule Lausen Schriftzug